Created with Sketch.

18. Mrz 2022 | News

Jens M. Schubert geht: neue Strukturen im Awo Bundesverband

Langfristig geht anders: Nach etwas mehr als einem Jahr als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der Arbeiterwohlfahrt, gibt Jens M. Schubert diesen Posten ab, um sich neuen Herausforderungen zu widmen, wie aus einer knappen Mitteilung der Awo zu entnehmen ist. Über eine mögliche Nachfolge heißt es auf Nachfrage, dass über die zukünftige Struktur derzeit von den Aufsichtsgremien und Vorständinnen befunden werde.
Jens_M_Schubert_Awo_Bundesverband
Prof. Jens Schubert ist nicht mehr der Vorsitzende des AWO-Bundesverbandes.
Foto: Awo Bundesverband

Brigitte Döcker und Selvi Naidu sind die Vorständinnen des Awo Bundesverbandes und führen ihn. Ab jetzt ohne Schubert.  Michael Groß, Präsident der Arbeiterwohlfahrt erklärte dazu: "Jens Schubert hat in bewegten Zeiten den Verband übernommen und zügig auf einen guten Weg gebracht, trotz der pandemischen Umstände. Wir danken ihm für seine wichtige Arbeit in der Übergangsphase.“ Schubert war zunächst im August 2020 Geschäftsführer, ab Januar 2021 Vorstandsvorsitzender des Awo Bundesverbandes.

In seiner Amtszeit habe er unter anderem für die Einführung einer Kindergrundsicherung, für bessere Arbeits- und Entlohnungsbedingungen in der Pflege und für eine gesicherte Finanzierung der freien Wohlfahrtspflege gekämpft und nachhaltig Impulse gesetzt, heißt es in der Pressemitteilung. Zu den Verbandsstrukturen habe er weitreichende Vorschläge vorgelegt. Schubert: „Ich habe mich gerne für die Awoeingesetzt und wünsche dieser jetzt alles Gute für ihre so wichtige Arbeit.“

 

Zeitschriftenabo

Altenheim

Altenheim ist die Fachzeitschrift für Träger, Heimleitungen und leitende Mitarbeiter/innen der teilstationären und stationären Altenhilfe. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Einrichtung zu wirtschaftlichem Erfolg führen, zukunftsfähige Personalkonzepte entwickeln, das passende Betreuungskonzept für Ihre Bewohner finden und rechtlichen Entscheidungen wie politischen Entwicklungen am besten begegnen.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok