Created with Sketch.

13. Dez 2017 | Pflege und Politik

Reimann ist für Tarifvertrag Soziales

Die neue niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann (SPD) hat sich für einen Tarifvertrag Soziales ausgesprochen. Damit will die SPD-Politikerin etwas gegen die schlechte Bezahlung in der Altenpflege unternehmen. Ähnliches hat Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) vor.

Die neue niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann (SPD). Foto: Philipp von Ditfurth

"Im Koalitionsvertrag steht, dass wir einen Tarifvertrag Soziales anstreben, der dann auch für allgemeinverbindlich erklärt wird", so Reimann im Interview mit der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ). Abschließen jedoch könnten einen solchen Tarifvertrag nur die Tarifparteien: "Aber ich werde mich als Ministerin für eine entsprechende Einigung starkmachen."

Bisher waren Versuche der Allgemeinverbindlichkeit in Niedersachsen gescheitert. Erst kürzlich hat sich der bpa Niedersachsen tarifähnliche Richtlinien gegeben.

Fehlzeiten konstruktiv managen

Bücher

Fehlzeiten konstruktiv managen

Der konstruktive Umgang mit Fehlzeiten ist eine zentrale Führungsaufgabe. Sie erfordert: einrichtungsinterne Definition von Fehlzeiten, Abgrenzung zu anderen Ausfallzeiten, detaillierte Erfassung und Analyse sowie abgestufte Reaktionsformen. Das Buch hilft, klar strukturiert, transparent und nachvollziehbar zu handeln, wenn es darum geht, die Motivation engagierter Mitarbeiter zu erhalten und nicht etwa ungewollt zu weiteren Fehlzeiten zu ermuntern. Es wird deutlich, wie es gelingt, die Kontinuität in der Dienst- und Einsatzplanung zu gewährleisten und eine Gefährdung der wirtschaftlichen Interessen zu vermeiden.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok