Created with Sketch.

10. Jun 2020 | Corona

Online-Umfrage zu Covid-19 in Pflegeeinrichtungen

Die Deutsche PalliativStiftung mit Sitz in Fulda (Hessen) und Pflegewissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Sachsen-Anhalt) wollen gemeinsam mittels einer Online-Umfrage herausfinden, wie Pflegeeinrichtungen in Deutschland mit der aktuellen Situation der Corona-Pandemie klarkommen und was sie bewegt.

Welche Sorgen und Nöte bewegen die Einrichtungen jetzt in der Corona-Krise? Wie haben die Einrichtungen vorgesorgt? Was brauchen sie? Was wollen sie unbedingt den Entscheidern in der Politik mitteilen? Fragen wie diese und weitere mehr wollen Gabriele Meyer, Professorin für Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Uni in Sachsen-Anhalt, ihr wissenschaftlicher Mitarbeiter Steffen Fleischer sowie Thomas Sitte, Vorstandsvorsitzender der Deutschen PalliativStiftung, den Einrichtungen stellen.

"Wir werden die Ergebnisse übersichtlich zusammengefasst veröffentlichen und an die Entscheider im Krisenstab des Bundesgesundheitsministeriums und der Bundesregierung wie auch an die zuständigen Ministerien der Bundesländer weitergeben", schreiben die Initiatoren der Umfrage und fordern nicht zuletzt Personen aus der Pflegeleitung zum Mitmachen auf: "Ihre Einschätzung wird dringend benötigt und wird Einfluss haben auf die Meinungsbildung. Mit Ihren Antworten können wir gemeinsam etwas für die Pflegeeinrichtungen bewegen."

Hier gelangen Sie zur Online-Umfrage zu Covid-19 in Pflegeeinrichtungen

Die nationale Corona-Teststrategie

Bücher

Die nationale Corona-Teststrategie

Wie ist die aktuelle Coronavirus-Testverordnung in den Pflegeeinrichtungen umzusetzen? Wer ist von wem zu testen? Stehen Tests zur Wahl oder sind sie Pflicht? Wie ist ein Testkonzept zu entwickeln? Professor Ronald Richter, der Jurist mit dem speziellen Blick auf die Altenhilfe, unterstützt hier das Management in Pflegeeinrichtungen. Er erläutert die rechtlichen Zusammenhänge für eine hauseigene Teststrategie und zeigt, wie konkrete Lösungen in die Praxis umzusetzen sind. So vermittelt er mit diesem Ratgeber Sicherheit und stellt beispielhaft ambulante, teil- und vollstationäre Testkonzepte vor. Mit Checklisten und Musterschreiben.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok