Created with Sketch.

06. Jul 2020 | Corona

Die neue Krisenroutine – Erfolgreiche Unternehmensführung trotz Corona

Nachdem die ersten Wochen der Corona-Krise von den Pflegeeinrichtungen mit viel Engagement gemeistert wurden, stellt sich nun die Frage: Wo genau stehen Sie in dieser Krisenentwicklung – und an welchen Stellschrauben müssen Sie drehen, um die Folgen der Pandemie langfristig in den Griff zu bekommen?

Im Altenheim Webinar am 13. Juli erfahren Sie, wie Sie trotz Crona-Krise wirtschaftlich langfrsitig erfolgreich bleiben.

Die Corona-Krise hat sämtliche Unternehmensbereiche direkt oder indirekt betroffen – die langfristigen  Folgen für Träger und Betreiber sind bislang nur schwer absehbar. Im Altenheim Web-Seminar "Die neue Krisenroutine – Erfolgreiche Unternehmensführung trotz Corona" am 13. Juli von 13.00 bis 13.45 zeigen wir Ihnen, welche Aspekte Sie mit Blick auf die Kommunikation, das Team, die Finanzen und die eigentliche Leistungserbringung bearbeiten sollten, um den Alltag routiniert gestalten zu können und die Folgen der Corona-Krise langfristig in den Griff zu bekommen. Wirtschafts- und Pflegeexperte Kip Sloane von der rosenbaum & nagy Unternehmensberatung GmbH in Köln stellt Ihnen Instrumente vor, um Ihre aktuelle Situation besser einschätzen zu können.
Mit konkreten Praxisbeispielen werden ausgewählte betriebswirtschaftlichen Managementthemen bearbeitet:

  • Strategische Prüfung bestehender Geschäftsbereiche (Übernahmen oder Aufgabe von Angeboten)
  • Nutzung der Rettungspakete: Welche Risiken sich hinter den Erstattungsmöglichkeiten des §150 SGB XI verstecken

Abschließend wagen wir dann gemeinsam einen Ausblick in die Zukunft: Wie gestalten Sie die Nach-Corona-Phase eigentlich erfolgreich? Neben den inhaltlichen Impulsen sowie einer hoffentlich aktiven Diskussion erhalten auch alle Teilnehmer einen Selbsteinschätzungsfragebogen zur Orientierung in der neuen Krisenroutine.
Hier geht es zur Anmeldung zum Web-Seminar am 13. Juli.

Pflegesatzverhandlungen - die Grundlagen

Bücher

Pflegesatzverhandlungen- die Grundlagen

Pflegesatzverhandlungen sind Herausforderungen der besonderen Art. Als Führungskraft ist es Ihr Ziel, Pflegesätze so zu verhandeln, dass Ihre Einrichtung wirtschaftlich gut aufgestellt ist. Damit Bewohner optimal betreut, Mitarbeiter angemessen entlohnt werden können. Hervorragende Dienste leistet hier das Praxishandbuch von Hinrich Christophers. Es vermittelt Grundlagen und vereinfacht den Einstieg in Pflegesatzverhandlungen. Aus dem Inhalt: > Rechtliche Grundlagen seit dem PSG III > Pflegesatzverhandlungen vorbereiten und führen > Verhandlungsstrategien und Verhandlungspraxis Mit Materialienanhang, vielen praktischen Verhandlungstipps und Hinweisen für die erfolgreiche Argumentation. So fundiert wie praxisnah. Profitieren auch Sie!

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok