Created with Sketch.

03. Aug 2022 | Management

Stationäre Tourenplanung: Mehr Struktur und Entlastung für Pflegekräfte

Eine strukturierte stationäre Arbeitsablauforganisation entlastet Pflegekräfte in der Vielfalt der täglichen Anforderungen und unterstützt eine verlässliche Tagestruktur der Bewohnerinnen und Bewohner. Im Altenheim-Webinar am 25.8.2022 um 11 Uhr erläutert Berater Michael Wipp das Modell, das auch einen zentralen Baustein für die neue Personalbemessung (PeBeM) darstellt.

Die stationäre Tourenplanung berücksichtigt die erforderlichen Qualifikationen zur Leistungserbringung, tageszeitliche individuelle Bewohnerbedürfnisse, schafft Transparenz für alle in den Arbeitsprozess Involvierten und stellt gleichermaßen einen zentralen Baustein für die kommende Personalbemessung nach § 113 c SGB XI dar. Unser Experte Michael Wipp erläutert das Modell im Altenheim-Webinar am 25. August 2022 und beantwortet Ihre Fragen.

Zur Anmeldung zum Altenheim-Webinar "Stationäre Tourenplanung"

TIPP: Für unsere Abonnent:innen der Zeitschrift Altenheim ist die Teilnahme kostenlos!

Nachtdienst in Pflegeeinrichtungen

Bücher

Nachtdienst in Pflegeeinrichtungen

Der Nachtdienst und die optimale Planung des Dienstes sind anspruchsvolle Aufgaben. Verantwortliche müssen wissen: Wie viele nächtliche Einsätze und Interventionen sind erforderlich? Wie viele Mitarbeiter mit welcher Qualifikation sind einzusetzen? Welche rechtlichen Regelungen zur Besetzung des Nachtdienstes greifen im Bundesland? Qualitätsexperte Michael Wipp und Rechtsanwalt Peter Sausen erläutern alle wichtigen arbeitsorganisatorischen und rechtlichen Fragen. In einem Beispiel-Konzept zeigen sie, was in einem einrichtungsinternen Konzept zu regeln ist. Nutzen Sie das Praxishandbuch, um - Interessen von Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen zu berücksichtigen, - einrichtungsinternes Handeln zu hinterfragen, - die Arbeitsorganisation weiter zu optimieren, - knappe Personalressourcen zielgerichtet einzusetzen, - rechtssicher zu planen. Der ideale Praxisbegleiter zum Thema Nachtdienst. Für alle, die für den Nachtdienst Verantwortung tragen oder im Nachdienst arbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren!

1 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login

proPflege

11. Aug 2022

Bravo, endlich ein Berater wie Michael Wipp der den Millionen erfahrenen PflegeFachkräften zeigt wo und wann es wo langgeht.... Beifall............. Auch die pflegebedürftigen Senioren werden Beifall klatschen....mal sehen... Die Überschrift suggeriert unterschwellig die Millionen deutschen PflegeFachkräfte würden seit Jahrzehnten unstrukturiert den Pflegealltag bewältigen... Schon alleine diese Unterstellung ist eine Unverschämtheit, und zeigt die Ignoranz bestimmter Beraterkreise ohne Beratungsauftrag...ach ja die unstrukturierte Beratung ist mit Sicherheit auch noch kostenpflichtig... aha.....super ...super.. Senioren und Pflegefachkräfte wehrt euch gegen solche platten Unterstellungen..JETZT...organisiert euch ...Gemeinsam sind wir stark... PROSeniorenPAKT c/o Hans Christoph

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok