Created with Sketch.

30. Sep 2021 | Hauswirtschaft

dgh: Vorstand im Amt bestätigt

Die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) hat am 23. September 2021 in Hannover turnusgemäß den Vorstand ihrer Fachgesellschaft gewählt. Dabei sind alle amtierenden dgh-Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt worden. Zugleich hat die Mitgliederversammlung mit Birgit Peuker ein neues Mitglied in den Vorstand berufen. 

dgh_Vorstand/dgh
Der dgh-Vorstand mit (v. l.): Sascha Skorupka, Birgit Peuker, Angelika Sennlaub, Agnes Loose (Geschäftsstelle), Martina Schäfer, Inge Maier-Ruppert. Es fehlt Petra Wehmeier.
Foto: dgh

Prof. Dr. Birgit Peuker übernimmt das Amt des stellvertretenden Vorstandsmitglieds von Dr. Inge Maier-Ruppert, die dieses Amt – in Personalunion mit dem Amt des Rechnungsführenden Vorstandsmitglieds – seit September 2013 begleitet hatte.

Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft setzt sich demnach wie folgt zusammen: Prof. Dr. Angelika Sennlaub (Vorsitzende), Prof. Dr. Birgit Peuker (Stellvertretendes Vorstandsmitglied), Martina Schäfer (Stellvertretendes Vorstandsmitglied), Prof. Dr. Sascha Skorupka (Stellvertretendes Vorstandsmitglied). Dr. Inge Maier-Ruppert (Rechnungsführendes Vorstandsmitglied) sowie Petra Wehmeier (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied).

Darüber hinaus hat die Mitgliederversammlung die Gründung des Beirats „Nachhaltigkeit“ beschlossen, der von den dgh-Mitgliedern Prof. Dr. Uwe Großmann und Prof. Dr. Melanie Speck koordiniert wird. Der Beirat soll in der dgh fachausschussübergreifend die interdisziplinäre Zusammenarbeit rund um den Themenkomplex „Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitstransformation“ fördern und bündeln.

Im Mittelpunkt steht dabei die Idee, quantitative und qualitative Maßnahmen sowie Ziele mit den Herausforderungen, die zukünftig an die Haushaltswissenschaft und Hauswirtschaft gestellt werden, zu verzahnen und gemeinsam ökologische, soziale, gesundheitsorientierte und ökonomisch tragbare Lösungen zu finden. Diese Lösungen sollen einen gesellschaftlichen Beitrag für die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitstransformation im Sinne der SDGs leisten.

Zu den Kernaufgaben des neu gegründeten Organs zählen auch eine zukunftsfähige Positionierung der dgh sowie die Ausarbeitung einer eigenen „dgh-Nachhaltigkeitsstrategie“.

Zeitschriftenabo

Altenheim

Altenheim ist die Fachzeitschrift für Träger, Heimleitungen und leitende Mitarbeiter/innen der teilstationären und stationären Altenhilfe. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Einrichtung zu wirtschaftlichem Erfolg führen, zukunftsfähige Personalkonzepte entwickeln, das passende Betreuungskonzept für Ihre Bewohner finden und rechtlichen Entscheidungen wie politischen Entwicklungen am besten begegnen.

Das Abonnement beinhaltet neben Ihrer Zeitschrift Altenheim einen Zugang für bis zu 24 Webseminare im Jahr zu aktuellen Managementthemen in der stationären Pflege. Unter www.webinare.altenheim.net erhalten Sie so zweimal im Monat die Gelegenheit, sich mit Experten aus der Branche auszutauschen.

Alle Abomodelle im Überblick

Erscheinungsweise: Monatlich | 12 Ausgaben im Jahr

Jahresabonnement
Print & Digital

Sie erhalten Ihr Fachmagazin Altenheim sowohl als gedruckte wie auch als digitale Version.

Ihre Vorteile:

  • Voller Komfort und Flexibilät für Ihren Informationsbedarf
  • Umfassender Überblick mit der Printausgabe
  • Archiv mit Suchfunktion, sowie Speicherung und Weiterleitung mit dem Digitalen Zugang

Jahresabonnement
Print

Sie erhalten Ihr Fachmagazin Altenheim als gedruckte Ausgabe per Post zugeschickt.

Ihre Vorteile:

  • Aktuelle Fachinformationen und Tipps für Ihr Management auf 64 Seiten
  • Umfassender Überblick zum aktuellen Branchengeschehen
  • Druckfrisch und sofort griffbereit, exklusiv für Sie

Jahresabonnement
Digital

Entdecken Sie Altenheim als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet oder PC.

Ihre Vorteile:

  • Jederzeit online abrufbar und von überall nutzbar
  • Archiv mit Suchfunktion nach bestimmten Themen oder Artikeln über alle Ausgaben seit Abobeginn
  • Speicherung und Weiterleitung interessanter Artikel im PDF-Format

* Abonnement jederzeit kündbar bei anteiliger Rückerstattung des Betrages


Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok