Created with Sketch.

22. Jul 2021 | Pflege und Politik

Rheinland-Pfalz: Nur 16 Prozent beteiligen sich an Kammerwahl

Die stimmberechtigten Pflegekräfte in Rheinland-Pfalz haben die Mitgliedervertretung der Landespflegekammer gewählt. Es standen 17 Listen zur Wahl. Insgesamt haben sich allerdings nur 16 % der Pflegenden an der Kammerwahl beteiligt.

Vogler_Christine_DPR
Die Präsidentin des Deutschen Pflegerats, Christine Vogler.
Foto: DPR

Das sei eine erschreckend niedrige Wahlbeteiligung. Der erfolgreichen Arbeit der Landespflegekammer werde diese geringe Beteiligung nicht gerecht, auch wenn zu verstehen ist, dass die Versorgung in der Pandemie Kraft kostet und dies für die Pflegenden den Schwerpunkt bildet, äußerte sich der Deutsche Pflegerat (DPR) dazu. "Die Wahl kam an dieser Stelle zur Unzeit", sagte die Präsidentin des Deutschen Pflegerats, Christine Vogler: "Die Versorgung in der Pandemie hat erneut gezeigt, dass es wichtig ist, die Pflege in ihrer Selbstverwaltung zu stärken und sie zentral in den Öffentlichen Gesundheitsdienst und Katastrophenschutz institutionell einzubinden. Gerade hier hat Rheinland-Pfalz in der Zusammenarbeit mit der Landespflegekammer sehr profitiert."

 

Es sei wichtig, dass auch nach den Neuwahlen alle Beteiligten die Kammer unterstützen und voranbringen, so Vogler. Selbstverwaltung und Professionsentwicklung voranzutreiben sei eine anspruchsvolle Aufgabe.

 

Die vorläufigen Wahlergebnissen finden Sie hier

Die nationale Corona-Teststrategie

Bücher

Die nationale Corona-Teststrategie

Wie ist die aktuelle Coronavirus-Testverordnung in den Pflegeeinrichtungen umzusetzen? Wer ist von wem zu testen? Stehen Tests zur Wahl oder sind sie Pflicht? Wie ist ein Testkonzept zu entwickeln? Professor Ronald Richter, der Jurist mit dem speziellen Blick auf die Altenhilfe, unterstützt hier das Management in Pflegeeinrichtungen. Er erläutert die rechtlichen Zusammenhänge für eine hauseigene Teststrategie und zeigt, wie konkrete Lösungen in die Praxis umzusetzen sind. So vermittelt er mit diesem Ratgeber Sicherheit und stellt beispielhaft ambulante, teil- und vollstationäre Testkonzepte vor. Mit Checklisten und Musterschreiben.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok