Created with Sketch.

09. Jun 2021 | Management

Neues Digital-Gesetz: Was Pflegeeinrichtungen jetzt beachten müssen

Der Bundesrat hat Ende Mai das Digitale Versorgung und Pflege-Modernisierungs-Gesetz (DVPMG) verabschiedet, es soll noch Mitte des Jahres in Kraft treten. Was das für Sie bedeutet, erfahren Sie in einem Altenheim-Webinar am 1. Juli um 11.00 Uhr.

Webinar Altenheim Vincentz Digitalisierungsgesetz
Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch das neue Gesetz für die Einrichtungen? Im Altenheim-Webinar erhalten Sie die Antwort auf diese und viele weitere Fragen.
Grafik: Vincentz Network

Die Digitalisierung soll nun auch in der Pflege Einzug halten. Ob Telemedizin, eine moderne Vernetzung im Gesundheitswesen oder digitale Patientenakte - das Digitale Versorgung und Pflege Modernisierungs Gesetz (DVPMG) soll die gesetzliche Grundlage für digitale Anwendungen, Telemedizin, Telematikinfrastruktur, elektronische Rezepte und Akten, Datenschutz-Folgenabschätzungen und vieles mehr liefern.

Im Webinar Digitale Versorgung und Pflege Modernisierungs Gesetz (DVPMG) am 1. Juli 2021 um 11.00 Uhr erfahren Sie von Referent Niklas Mühleis, Berater für Datenschutz und IT-Sicherheit bei Althammer & Kill, was das Gesetz für Pflegeeinrichtungen bedeutet.

Die Inhalte im Überblick:

Alles, was Sie zum neuen Digitalisierungsgesetz wissen müssen, erfahren Sie im Webinar am 1. Juli um 11.00 Uhr. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Tipp: Für die Abonnent:innen der Zeitschrift Altenheim ist die Teilnahme am Webinar kostenlos!

 

Die nationale Corona-Teststrategie

Bücher

Die nationale Corona-Teststrategie

Wie ist die aktuelle Coronavirus-Testverordnung in den Pflegeeinrichtungen umzusetzen? Wer ist von wem zu testen? Stehen Tests zur Wahl oder sind sie Pflicht? Wie ist ein Testkonzept zu entwickeln? Professor Ronald Richter, der Jurist mit dem speziellen Blick auf die Altenhilfe, unterstützt hier das Management in Pflegeeinrichtungen. Er erläutert die rechtlichen Zusammenhänge für eine hauseigene Teststrategie und zeigt, wie konkrete Lösungen in die Praxis umzusetzen sind. So vermittelt er mit diesem Ratgeber Sicherheit und stellt beispielhaft ambulante, teil- und vollstationäre Testkonzepte vor. Mit Checklisten und Musterschreiben.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok