Created with Sketch.

19. Apr 2021 | Corona

Geimpfte Altenheim-Bewohner mit Corona infiziert

In einem Altenheim in Remscheid (NRW) haben sich mehrere Menschen trotz Impfung mit dem Coronavirus infiziert. Nach Angaben des NRW-Gesundheitsministeriums handelt es sich dabei nicht um den ersten Corona-Ausbruch in einem Alten- und Pflegeheim mit guter Durchimpfung.

Impfung_AdobeStock_weyo
In einem Altenheim in Remscheid (NRW) haben sich mehrere Menschen trotz Impfung mit dem Coronavirus infiziert.
Foto: ©weyo - stock.adobe.com

Bei zwölf der 60 Bewohner:innen der Einrichtung seien PCR-Tests positiv ausgefallen, obwohl sie zweimal geimpft worden seien, teilte die Stadt am 16. April mit. Außerdem seien zwei Mitarbeiter:innen infiziert, die ebenfalls bereits den vollen Impfschutz hätten. Ein weiterer positiv getesteter Mitarbeiter habe bislang die Erstimpfung erhalten. Allen Betroffenen gehe es gut, so die Verantwortlichen. Sie hätten keine Symptome oder nur leichte Erkältungsbeschwerden. Zusätzlich zu den geimpften Infizierten seien insgesamt fünf weitere Bewohner:innen und Beschäftige positiv getestet worden, die nicht geimpft seien.

Auch in einem Altenheim in der Stadt Leichlingen (Rheinisch-Bergischer Kreis) hatten sich mehrere Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeitende mit Corona infiziert, obwohl sie bereits zweifach geimpft sind.

Nach Angaben des NRW-Gesundheitsministeriums handelt es sich dabei nicht um den ersten Corona-Ausbruch in einem Alten- und Pflegeheim mit guter Durchimpfung. Es seien aber bislang nur milde Verläufe zu beobachten. Im Fall von Leichlingen stünden das Ministerium und die Düsseldorfer Bezirksregierung in Kontakt mit der Universität Düsseldorf, die den Ausbruch genauer untersuchen wolle.

Kalender O 2022 mit aufhaengevorrichtung blaugruen

Kalender

Kalender Orientierungshilfe 2022 komplett blaugrün

Der großformatige Kalender für Ihre Bewohner. Jetzt mit attraktiver Aufhängevorrichtung in glänzenden Blaugrün. So wird der Kalender zu einem wahren Blickfang. Als Orientierungshilfe für alte Menschen gehört der Kalender seit Jahren in den Einrichtungen zur Standardausstattung. Freuen Sie sich auf den neuen Jahrgang mit seinen Vorzügen: - Zeitliche Orientierung im Jahresverlauf - Für jeden Tag ein Kalenderblatt zum Abreißen oder Herausnehmen. Die Seiten sind mit stimmungsvollen Motiven neu gestaltet - Groß wie ein Weltatlas (29,5 x 34 cm) - Auf jedem Blatt deutliche, kontrastreiche und gut lesbare Angaben wie Datum und Wochentag. Zusätzlich sind Mondphase, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang verzeichnet - Täglich ein neuer, liebevoll ausgesuchter Spruch - von der Bauernregel bis zum Dichterwort. Immer mit Sinn und manchmal auch mit Hintersinn - Kein Wochentag wie der andere: Von Montag bis Sonntag und am Feiertag auch eine eigene Farbe und ein eigenes Symbol - Gesprächsimpulse und Tagesrituale für die soziale Betreuung

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok