Created with Sketch.

02. Nov 2021 | Management

Betreutes Wohnen: Die Betriebskosten richtig abrechnen

Alljährlich steht sie an: Die Betriebskostenabrechnung im Betreuten Wohnen. Ein nicht ganz unkompliziertes Verfahren, bei dem gesetzliche Regelungen und rechtliche Fristen eingehalten werden wollen. Im Altenheim-Webinar am 24.11.2021 erfahren Sie, was zu beachten ist.

Betreutes Wohnen Webinar
Im Altenheim-Webinar erfahren Sie, wie Sie die Betriebskosten richtig abrechnen.
Foto: Vincentz Network

Spätestens im 4. Quartal eines Jahres ist es wieder soweit. Die oft mit viel Arbeit verbundene Betriebskostenabrechnung steht an.  Und sie ist wichtig, auch aus wirtschaftlichen Gründen. Ein Träger kann es sich schließlich nicht leisten, die angefallenen Betriebskosten alleine zu schultern. Zudem haben die Mieter ein Recht auf die Abrechnung, welche sogar einklagbar ist.

In dem Altenheim-Webinar erfahren Sie, wie Sie die Betriebskosten richtig abrechnen und  Ihren Bewohner:innen gut vermitteln können. Neben den Grundlagen einer ordnungsgemäßen Abrechnung, wird auch auf mögliche Stolpersteine eingegangen. Zudem erhalten Sie praktische Tipps, um in Zukunft noch sicherer und eleganter agieren zu können.

Betriebs- und Immobilienwirtin Petra Hübner gibt Ihnen einen nützlichen Leitfaden an die Hand und steht für Fragen zur Verfügung. Hier geht es zur Anmeldung zum Webinar „Betreutes Wohnen: Die Betriebskosten richtig abrechnen" am 24. November 2021, von 11 Uhr bis 12.15 Uhr.

Tipp: Für unsere Abonnent:innen der Zeitschrift Altenheim ist die Teilnahme am Webinar kostenlos!

Hinweis: In der Altenheim-Zeitschrift 11/2021 wurde das Webinar für den 25.11. angekündigt. Dieser Termin wurde auf den 24.11. verlegt - das Webinar findet am 24.11. um 11.00 Uhr statt.

Investieren in Service-Wohnen für Senioren

Bücher

Investieren in Service-Wohnen für Senioren

Sie wollen Investitionsentscheidungen im Segment Service-Wohnen treffen? Und zwar auf der Basis aktueller, spezifischer und zuverlässig recherchierter Marktdaten? Die Terragon AG liefert mit einer Studie zum Thema diese Datenbasis - hier in Form eines White-Papers. In kompakter Form mit aussagestarken Grafiken und Tabellen und dem gebotenen fachlichen Know-How erfährt der Leser alles Wesentliche über den Markt und die Zielgruppen. Die Analyse von Chancen und Risiken gibt wertvolle Hinweise auf Entwicklungen dieses Marktsegments, die Sie für Ihre Investitionsentscheidungen nutzen sollten. Dieses White-Paper erscheint in der Autorenschaft von Dr. Michael Held (CEO, Terragon AG) und Walter Zorn (Head of Research, Terragon AG).

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok