Created with Sketch.

18. Jan 2021 | News

Indikatorenerhebung bis Ende März ausgesetzt

Angesichts der weiterhin angespannten Lage in Altenheimen, hat das Bundesgesundheitsministerium reagiert und die Pflicht zur Erhebung der Indikatoren bis Ende März 2021 ausgesetzt.
Pflegeszene_AdobeStock_CHW_web
Durch die die hohen Corona-Fallzahlen in Heimen sind Pflegekräfte stark belastet. Daher müssen bis Ende März Altenheime keine indikatorenbezogene Daten zur Ergebnisqualität erheben und an die Datenauswertungsstelle (DAS) übermitteln.
Foto: CHW/AdobeStock
Dies ergibt sich aus der „Verordnung zur Aussetzung der gesetzlichen Pflicht zur Erhebung, Übermittlung und Veröffentlichung von indikatorenbezogenen Daten in vollstationären Pflegeeinrichtungen“, wie unter anderem der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) mitteilt.
Alle Mitglieder des Qualitätsausschusses Pflege inklusive der Vertreter der Betroffenenverbände hätten sich für eine Aussetzung der Pflicht zur Indikatorenerhebung ausgesprochen, heißt es in einer Mitteilung des bpa.
 
Die Qualitätsprüfungen sollen sich durch das Aussetzen der Indikatorenerhebung übrigens nicht weiter aufschieben. Das teilte der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) auf Anfrage der Fachzeitschrift Altenpflege mit. Die Prüfungen setzen noch bis zum 28. Februar aus und sollen im März wieder starten.

Buchtipp der Altenheim-Redaktion: Indikatorengestütztes Qualitätsmanagement von Michael Wipp und Ronald Richter

 

Zeitschrift_Altenheim

Zeitschriftenabo

Altenheim

Altenheim ist die Fachzeitschrift für Träger, Heimleitungen und leitende Mitarbeiter/innen der teilstationären und stationären Altenhilfe. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Einrichtung zu wirtschaftlichem Erfolg führen, zukunftsfähige Personalkonzepte entwickeln, das passende Betreuungskonzept für Ihre Bewohner finden und rechtlichen Entscheidungen wie politischen Entwicklungen am besten begegnen.

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok