Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Veranstaltungen Veranstaltungen Altenheim Konferenzen EXKURSION Programmablauf 25. November 2015

30.09.2014

Programmablauf 25. November 2015

Header_EZ_Exkursion2015
 

_________________________________________________________________________________

9.30 – 9.35 Uhr
Begrüßung und Moderation
Kerstin Hamann
Redakteurin Verlagsbereich Altenhilfe
Vincentz Network, Hannover
_________________________________________________________________________________

9.35 – 10.15 Uhr

Personal: Der emotionale Faktor
domino-world™ gehört zu den besten Arbeitgebern in Deutschland und im Gesundheitswesen.
Ein zentrales Element ist das eigens entwickelte domino-coaching™. Die Arbeitsplätze bieten
Mitarbeitern Freiräume, die sie selbst gestalten können. Kreativität und eigene Ideen sind gefragt,
das bindet Mitarbeiter emotional: ein wichtiger Erfolgs-Faktor, der gute Personal- und Führungsarbeit
ausmacht.

Lutz Karnauchow
Gründer und Vorstand von domino-world™

10.15 – 10.20 Uhr Diskussion
 

_________________________________________________________________________________

10.20 – 11.00 Uhr

Personal: Der Ausbildungs-Faktor
Einen ungewöhnlichen Weg gehen die St. Gereon Seniorendienste bei der Auswahl von
Auszubildenden: Nicht die Schüler stellen sich in Bewerbungsgesprächen und mit Noten vor.
Nein, das Pflegeunternehmen geht in die Schulen und bietet dreitägige Schnupper-
Praktika an. So zeigt sich, ob der Interessent für den Beruf geeignet ist und ob der Beruf für
den Bewerber geeignet ist. Die Ausbildung erfolgt nach einem "Learning by Doing"-Konzept.
Ein Erfolg, wie aktuell 200 Azubis im Unternehmen beweisen.

Bernd Bogert
Geschäftsführer St. Gereon Altenhilfe,
Hückelhoven-Brachelen

11.00 – 11.05 Uhr Diskussion
 

_________________________________________________________________________________

11.05 – 11.30 Uhr Kaffeepause
_________________________________________________________________________________

11.30 – 12.10 Uhr

 
Personal: Der gesundheitliche Faktor
Die Sozial-Holding betreibt mit 900 Beschäftigten unter anderem sechs städtische
Altenheime. Und sie hat eine ausgezeichnete Beschäftigungspolitik. Ein zentraler Punkt ist
das vorbildliche Gesundheitsmanagement. Welche Aufgaben der "Lenkungsausschuss
Gesundheitsförderung" übernimmt, was in den "Bewegten Arbeitspausen" passiert, welche
Angebote die psychologische Mitarbeiterberatung bietet und was ein Apfel damit zu
tun hat, erfahren Sie hier.

Helmut Wallrafen
Geschäftsführer Sozial-Holding der Stadt
Mönchengladbach GmbH

12.10 - 12.15 Uhr Diskussion
 

_________________________________________________________________________________

12.15 – 13.00 Uhr

Personal: Der Kunden-Faktor
Gut ausgebildete Mitarbeiter tragen die Leitidee eines Unternehmens mit ihrer Arbeit nach
außen. domino-world™ hat einen Weg gefunden, seine Kunden emotional ans
Unternehmen zu binden oder anders ausgedrückt: Es hat besonders treue Kunden. Wie das
geht und welche Rolle domino-coaching™ dabei spielt? Hier bekommen Sie Antworten.

Dr. Petra Thees
Geschäftsführerin domino-world™
_________________________________________________________________________________

13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen

_________________________________________________________________________________

14.00 – 15.15 Uhr

Hausführung: domino-world™ Club Treptow
Hier wird das Konzept des Gastgeber-Trägers anschaulich: im Rahmen von anderthalbstündigen
Rundgängen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Facetten des domino-coaching™
und kommen ins Gespräch mit Mitarbeitern. Die Hausführung fokussiert folgende Praxisthemen:

# Methode domino-coaching™ (Reha-Training und psychologische Verfahren)
# Motivations- und Führungsprozesse
# Prozess- und Kennzahlensysteme

_________________________________________________________________________________

15.15 – 15.30 Uhr Kaffeepause

_________________________________________________________________________________

15.30 – ca. 16.30 Uhr Diskussion und Konferenzabschluss

_________________________________________________________________________________

zum Seitenanfang

Organisation

Christoph Schulz
Christoph Schulz
Event Manager
Event Management Altenhilfe
Tel. +49 511 9910-172
Fax +49 511 9910-199

Programm als PDF

Download
Download

Alles auf einen Blick!

Übersicht

Startseite
Programm
Teilnehmerbereich
Teilnehmende Einrichtungen
Teilnahmeinformationen
Anreise & Übernachtung
Anmeldung