Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Steigende Lohnkosten - teurere Heimplätze?

Sachsen-Anhalt

Steigende Lohnkosten - teurere Heimplätze?

08.01.2018
Auf Bewohner und deren Angehörige in Sachsen-Anhalt könnten bald höhere Heimkosten zukommen. Foto: Adobe Stock/ Peter Atkins

Auf Bewohner und deren Angehörige in Sachsen-Anhalt könnten bald höhere Heimkosten zukommen. Foto: Adobe Stock/ Peter Atkins

Bewohner von Pflegeheimen in Sachsen-Anhalt müssen sich auf darauf vorbereiten, bald mehr für ihren Platz zahlen zu müssen. Grund dafür ist die bessere Bezahlung der Pflegekräfte.

Der Sprecher des Landesverbandes der Ersatzkassen Volker Schmeichel sagte gegenüber dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) Sachsen-Anhalt, für die Pflegebedürftigen zahle sich die Lohnanpassung wegen einer höheren Qualität in der Pflege aus. Außerdem würden Pflegeberufe so attraktiver gemacht. Grund für die Lohnerhöhungen ist, dass auch nicht-tarifgebundene Einrichtungen Gehälter in Höhe eines Tarifgehalts refinanziert bekommen. Laut des MDR Sachsen-Anhalt haben bereits 250 von 450 Pflegeheimen im Land Verhandlungsbedarf angemeldet.

Auch in Baden-Württemberg könnte es in Zukunft Probleme geben. Grund:  Die Heimplätze könnten knapp werden .

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Juni 2019

Ausbildung:
Pflegeberufe auf
neuem Kurs

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts