Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik Spahn ruft Länder zu Aufstockung auf

Pflegebonus

Spahn ruft Länder zu Aufstockung auf

14.05.2020
Die Länder sollen den Bonus für Pflegekräfte aufstocken, fordert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Foto: Maximilian König

Die Länder sollen den Bonus für Pflegekräfte aufstocken, fordert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Foto: Maximilian König

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat an die Bundesländer appelliert, den vom Bund geplanten Pflegebonus aufzustocken.

Bayern, Schleswig-Holstein und Hamburg hätten schon erklärt, dass sie aufstocken würden, sagte Spahn dem "RedaktionsNetzwerk Deutschland" (14. Mai): "Ich baue darauf, dass sich andere Länder anschließen."

Möglich sei eine steuerfreie Prämie bis zu 1.500 Euro, erklärte der CDU-Politiker. "Wir sind uns einig, dass alle, die unter durchgängig erschwerten Bedingungen in dieser Pandemie in der ambulanten und stationären Altenpflege hart arbeiten, eine finanzielle Anerkennung für ihren Einsatz verdienen", betonte Spahn. Dann müsse man das auch gemeinsam finanzieren. Der Pflegebonus soll am Donnerstag im Bundestag beschlossen werden. Eine Pflegefachkraft soll 1.000 Euro aus Mitteln der Pflegeversicherung bekommen. Weitere 500 Euro sollen von den Ländern und den Arbeitgebern kommen. Letztere haben aber erklärt, den Betrag nicht aufbringen zu können.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

Juli 2020

Gerontopsychiatrische Versorgung
und die Personalbemessung

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts