Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik Pflege im Krankenhaus nicht zulasten der A...

Laumann zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Pflege im Krankenhaus nicht zulasten der Altenpflege verbessern

03.08.2018
Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU): Beschäftigte in der Altenpflege müssten vergleichbare Rahmenbedingungen erhalten wie das Personal in den Krankenhäusern. Foto: Archiv

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU): Beschäftigte in der Altenpflege müssten vergleichbare Rahmenbedingungen erhalten wie das Personal in den Krankenhäusern. Foto: Archiv

Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat davor gewarnt, die Pflege im Krankenhaus zulasten der Altenpflege zu verbessern. "Wir müssen sehr aufpassen, dass die Verbesserungen im Krankenhausbereich nicht auf Kosten der Altenpflege gehen", sagte Laumann der Deutschen-Presse-Agentur in Düsseldorf.

Wegen des bereits bestehenden Lohngefälles zwischen den Arbeitsplätzen im Krankenhaus und im Altenheim könnte das Milliardenprogramm gegen den Pflegenotstand die Attraktivität von Jobs in der Altenpflege weiter verschlechtern. "Ich habe die Befürchtung, dass wir mit den neuen Regelungen einen Sog ins Krankenhaus auslösen und sich die Situation in der Altenpflege weiter verschärft", warnte Laumann auch an die Adresse seines Parteifreundes, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).
 Das Bundeskabinett hatte am Mittwoch einen milliardenschweren Gesetzentwurf Spahns verabschiedet, um dem Pflegenotstand entgegenzuwirken.

Beschäftigte in der Altenpflege müssten vergleichbare Rahmenbedingungen erhalten wie das Personal in den Krankenhäusern, forderte Laumann. "Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wenn eine Altenpflegeeinrichtung keine Tariflöhne zahlt", kritisierte er. "Meiner Ansicht nach ist das vor allem eine Frage des nicht Wollens - eher als des nicht Könnens", sagte Laumann an die Adresse der Arbeitgeber dieser Branche.

Facebook
Kommentare (1)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Oktober 2018

Personal aus dem Ausland finden
und integrieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts