Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik Freie Wähler: Pflege, Medizin und Gesundhe...

Mecklenburg-Vorpommern

Freie Wähler: Pflege, Medizin und Gesundheit in ein Ministerium zusammenführen

02.09.2019
Die Themen Pflege, Medizin und Gesundheit sollen nach dem Willen der Freien Wähler in einem Ministerium gebündelt werden. Foto: Peter Atkins/AdobeStock

Die Themen Pflege, Medizin und Gesundheit sollen nach dem Willen der Freien Wähler in einem Ministerium gebündelt werden. Foto: Peter Atkins/AdobeStock

Die Landtagsfraktion Freie Wähler/BMV hat ein zusätzliches Ministerium in Mecklenburg-Vorpommern ab dem kommenden Jahr gefordert. FW-Chef Bernhard Wildt forderte die Bündelung des gesamten Gesundheitsbereichs in einem eigenen Gesundheitsministerium.

"Der neue Doppelhaushalt ist ein guter Moment für eine Kabinettsumbildung", sagte der Vorsitzende der mit vier Mitgliedern kleinsten Fraktion im Schweriner Landesparlament Anfang September.

Bisher sei das Thema Gesundheit auf drei Ministerien verteilt und damit schlecht organisiert, sagte Wildt. "Die Pflege ist beim Sozialministerium, die Unimedizin beim Bildungsministerium und der Rest beim Wirtschafts- und Gesundheitsministerium angesiedelt." Das sei angesichts der Wichtigkeit des Themas und der demografischen Entwicklung nicht gut. Gesundheitsminister könne der jetzige Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) sein. "Der macht das gut", sagte Wildt.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

März 2020

ALTENPFLEGE 2020:
Lauter leuchtende Ideen!

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts