Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik Bremen führt Ausbildungsfonds für die Pfle...

Pflegeausbildung

Bremen führt Ausbildungsfonds für die Pflege ein

14.04.2015

In Zukunft zahlen alle Pflegeeinrichtungen im Land Bremen in einen Fonds ein, aus dem dann die Ausbildungskosten bestritten werden. Doch mit der Einführung eines Ausbildungsfonds für die Pflege müssen auch Schulplätze in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen. Darauf weist der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hin.

So werden auch die Einrichtungen an den Ausbildungskosten beteiligt, die selber keine Azubis beschäftigen. "Die gemeinsame Finanzierung der Ausbildung durch einen Fonds ist ein richtiger Schritt, um möglichst viele Fachkräfte für die Zukunft zu gewinnen. Allerdings müssen wir in Bremen dann auch für jeden Interessenten einen Schulplatz bereithalten", fordert der Bremer bpa-Landesvorsitzende Sven Beyer. Derzeit ist die Zahl der öffentlich finanzierten Schulplätze streng begrenzt, für die übrigen Auszubildenden fällt Schulgeld an.

Bislang hat das Land Bremen zwar die Anzahl der Schulplätze für Erstauszubildende von 84 im Jahr 2013 auf 120 im vergangenen Jahr angehoben. Diese Zahl soll in den nächsten Monaten nach und nach auf 180 Plätze erhöht werden. Eine Deckelung der Schulplätze bedeute einen Standortnachteil für Bremen, weil motivierte Interessenten leicht in andere Bundesländer abwandern könnten.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

Oktober 2020

Neue
Hilfskraftstellen: 
Was jetzt
zu tun ist

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts