Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Politik

Politik

Aktuelle Nachrichten rund um das Thema Politik für stationäre Altenhilfeeinrichtungen

Wie viele Ausbildungsstätten und Ausbildungsplätze gibt es in der Altenpflege derzeit? Das wollte die Linksfraktion von der Bundesregierung wissen. Die Antwort: Derzeit lägen ihr keine Zahlen zur Ausbildung in der sta... mehr

12.08.2019

Zum Ende der parlamentarischen Sommerferien hat die CDU-Fraktion eine Serie von Initiativen zur Versorgung pflegebedürftiger Menschen angekündigt. mehr

08.08.2019

Können die von der Konzertierten Aktion Pflege erarbeiteten Maßnahmen das Personalproblem in der Pflege lösen? Die aktuelle Ausgabe von Altenheim beschäftigt sich im Titelthema mit den Ergebnissen der fünf Arbeitsgrup... mehr

06.08.2019

Nur 0,34 Prozent aller Beschäftigten in der ambulanten und 0,45 Prozent der Beschäftigten in der stationären Pflege verfügen über eine pflegewissenschaftliche Ausbildung einer Fachhochschule oder Universität. Die Mehr... mehr

31.07.2019

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) wirft der FDP Landtagsfraktion in Niedersachsen vor, derzeit die professionelle Pflege zu schwächen, indem sie gegen die Pflegekammer mobil machen. mehr

31.07.2019

Darüber dass Pflegekräfte besser bezahlt werden müssen, herrscht Konsens. Jedoch nicht bei der Umsetzung und Refinanzierung. Auch über die Fachkraftquote und darüber, ob sie herabgesetzt werden sollte, wird heftig dis... mehr

30.07.2019

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert angesichts der historischen Hitzetage mehr Klimaanlagen für Altenheime und Krankenhäuser. mehr

29.07.2019

Stefanie Drese (SPD), Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, kann sich vorstellen, die Finanzierung der Pflege umzustellen, um die Belastungen für die Pflegebedürftigen nicht weiter steigen zu lassen. mehr

22.07.2019

Damit Pflege finanzierbar bleibt, muss der Bund aus Sicht von Bayerns Pflegeministerin Melanie Huml an der Steuerschraube drehen. Ein Steuerzuschuss sei sozialpolitisch geboten- etwa um Fördermaßnahmen zur besseren Ve... mehr

15.07.2019

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für Pflegefachkräfte eine Bezahlung von mindestens 2500 Euro im Monat erreichen. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte der CDU-Politiker zur Höhe eines Mindestlohns in der Pflege: &q... mehr

05.07.2019

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

September 2019

Angehörige:
Mit Empathie und Respekt kommunizieren

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Newsletter Anmeldung