Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann geehrt

Deutscher Pflegepreis 2018

NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann geehrt

15.03.2018
Karl-Josef Laumann ist der diesjährige Preisträger des deutschen Pflegepreises. Foto: Jördis Zähring

Karl-Josef Laumann ist der diesjährige Preisträger des deutschen Pflegepreises. Foto: Jördis Zähring

Der Deutsche Pflegepreis wurde am Mittwochabend im Rahmen einer Gala in Berlin verliehen. Diesjähriger Preisträger ist der nordrhein-westfälische Sozialminister Karl-Josef Laumann.

Laumann sei ein "absolut würdiger Preisträger", denn die Pflege in Deutschland sei dank ihm "ein großes Stück vorangekommen", so Franz Wagner, der Präsident des Deutschen Pflegerats. "Karl-Josef Laumann hat Meilensteine in der Pflege gesetzt; sei es bei der Entbürokratisierung der Pflegedokumentation, beim Pflegeberufegesetz, für die Mitbestimmung der Pflegefachpersonen in Pflegekammern sowie für mehr Pflegekräfte und eine bessere Bezahlung."

Die Laudatio auf Karl-Josef Laumann hielt der letztjährige Preisträger des Deutschen Pflegepreises des DPR, Prof. Dr. Michael Isfort vom Deutschen Institut für angewandte
Pflegeforschung (DIP).

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren