Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Management Hermann Imhof wird Mitglied im Kuratorium

Diakonie Neuendettelsau

Hermann Imhof wird Mitglied im Kuratorium

12.01.2018
Hermann Imhof wird Mitglied im Kuratorium der Diakonie Neuendettelsau. Foto: Archiv

Hermann Imhof wird Mitglied im Kuratorium der Diakonie Neuendettelsau. Foto: Archiv

Hermann Imhof, Patienten- und Pflegebeauftragter in Bayern, wird am 1. Oktober Mitglied des Kuratoriums der Diakonie Neuendettelsau. Das teiltee das diakonische Unternehmen mit.

Imhof ist Abgeordneter im Bayerischen Landtag, wird aber bei den Wahlen im Herbst nicht erneut antreten. Derzeit ist Imhof stellvertretender sozial- und familienpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Landesparlament. Darüber hinaus gehört er den Ausschüssen für Arbeit und Soziales, Jugend, Familie und Integration sowie Gesundheit und Pflege an.
Die Diakonie Neuendettelsau ist laut eigener Aussage mit weit über 7000 Mitarbeitenden das größte bayerische Diakoniewerk. Das 21-köpfige Kuratorium hat die Funktion eines Aufsichtsgremiums. Es besteht aus Vertretern von Wirtschaft, Politik, Kirche und Gesellschaft.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren