Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten M-V: Flächendeckende Corona-Tests in Pfleg...

Corona-Tests

M-V: Flächendeckende Corona-Tests in Pflegeeinrichtungen

11.05.2020
Pflegekräfte und Heimbewohnenr sollen in Mecklenburg-Vorpommern flächendeckend getestet werden. Foto: photoguns/AdobeStock

Pflegekräfte und Heimbewohnenr sollen in Mecklenburg-Vorpommern flächendeckend getestet werden. Foto: photoguns/AdobeStock

Die flächendeckenden, freiwilligen Corona-Tests in Alten- und Pflegeheimen in Mecklenburg-Vorpommern haben am Freitag begonnen. Damit werde erstmals bundesweit ein Testschwerpunkt auf Bewohner und Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Tages- und Kurzzeitpflege gelegt.

Das teilte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) mit. Durch die Tests könne ein sonst unentdecktes Infektionsgeschehen frühzeitig erkannt und eingedämmt werden.

Insgesamt sollen landesweit rund 25.000 Pflegebedürftige sowie rund 15.000 Beschäftigte untersucht werden. Bewohner und Personal sollen zunächst innerhalb von zwei Wochen zwei Mal getestet werden. Das Personal soll anschließend ein weiteres Mal getestet werden, um Einflüsse wie beispielsweise Urlaub oder Krankheit besser erfassen zu können.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

November 2020

Internationales Personal:
So gelingt die
Integration

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts