Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Kammerpräsidentin Mehmecke fordert mehr Ei...

Nach Verdi-Plänen für Alternativmodell zur Pflegekammer Niedersachsen

Kammerpräsidentin Mehmecke fordert mehr Einigkeit

28.05.2019
Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen, fordert alle Akteure auf, zusammenzuarbeiten. Foto: PKNDS/Stefan Knaak

Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen, fordert alle Akteure auf, zusammenzuarbeiten. Foto: PKNDS/Stefan Knaak

Nach dem Bekanntwerden der Pläne der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi,  eine Alternative zur umstrittenen Kammer in Niedersachsen zu installieren , hat Pflegekammerpräsidentin Sandra Mehmecke nun mit einer Stellungnahme reagiert. Darin fordert sie, gemeinsame Lösungen für die angespannte Pflegesituation zu erarbeiten.

"Eine hochwertige und flächendeckende Versorgung der Menschen ist nicht im Alleingang möglich. Wir brauchen den Dreiklang aus Pflegekammer, Gewerkschaften und Berufsverbänden", sagt Kammerpräsidentin Sandra Mehmecke. Statt Zwietracht zu säen, sollten alle an einem Strang ziehen und konstruktive Lösungen für Pflegekräfte und Patienten in Niedersachsen erarbeiten, heißt es in der Pressemeldung weiter.

Damit reagiert die Pflegekammer Niedersachsen auf ein jetzt von Verdi Niedersachsen vorgestelltes Alternativmodell zur Pflegekammer. "Wir brauchen eine starke Selbstverwaltung der Pflegenden in Form einer Pflegekammer", so die Kammerpräsidentin. Nur diese sei finanziell unabhängig von Politik und Arbeitgeberverbänden. Mit einer freiwilligen Mitgliedschaft wäre nur ein Bruchteil der niedersächsischen Pflegefachkräfte repräsentiert. Das Beispiel Bayern zeige, dass die Vereinigung der Pflegenden mit ihren weniger als 1 000 Mitgliedern nicht wirklich funktioniere.

Die Pflegekammer Niedersachen ist seit ihrer Gründung heftig umstritten.  Zahlreiche Pflegekräfte waren auf die Straße gegangen, um gegen die Pflichtmitgliedschaft zu protestieren.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

August 2020

Neue Wohnformen:
Wie gelingt die Balance?

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts