Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten In alle Richtungen denken

Korians Strategie der Diversifizierung

In alle Richtungen denken

14.05.2019
Arno Schwalie, CEO von Korian Deutschland. Foto: Korian

Arno Schwalie, CEO von Korian Deutschland. Foto: Korian

Korian verfolgt in Deutschland die Strategie der Diversifizierung und gleichzeitig Spezialisierung seiner Angebotspalette. Ein Gespräch mit Arno Schwalie, CEO von Korian Deutschland, über das Pflegeheim und weiteres Wachstum.

Korian plant die Eröffnung mehrerer Spezialhäuser für pflegebedürftige Menschen mit psychischen Erkrankungen. Mit der Eröffnung weiterer Einrichtungen nach dem "hessischen Rahmenkonzept Comorbidität" will das Unternehmen Menschen, die sonst durchs Raster fallen, eine passende Versorgungsform bieten. Das "Comorbiditätskonzept" vereint Leistungen aus dem Sozialgesetzbuch (SGB XI und XII). Es richtet sich an Menschen mit einer seelischen Behinderung beziehungsweise chronischen psychischen Erkrankung oder einer Abhängigkeitserkrankung, die zudem noch pflegerische Unterstützung benötigen.

Gemeinsam mit dem Hessischen Sozialministerium habe Korian hier als Vorreiter insgesamt fünf Einrichtungen aufgebaut. "Nachdem wir im vergangenen Jahr im bayerischen Altötting einen ersten Modell-Versorgungsvertrag verhandeln konnten, hoffen wir, dass das Beispiel nun Schule macht", sagt Arno Schwalie, CEO von Korian Deutschland, im Interview mit Altenheim (Ausgabe Mai/2019).  "Als Korian Deutschland verfolgen wir die Strategie der Diversifizierung und gleichzeitig Spezialisierung unserer Angebotspalette. Sicherlich ist das klassische Pflegeheim nach wie vor unser Kernangebot, aber wir bauen in alle Richtungen hin aus. Unser Spektrum reicht heute vom Betreuten Wohnen für weitgehend selbständige Senioren bis hin zum ambulanten Assistenzdienst in der Behindertenhilfe rund um die Uhr. "

Auch die Digitalisierung in den Einrichtungen will Korian fördern - als neues Denk- und Geschäftsmodell in der Pflege. Digitale Kundenplattformen, radikal vom Kunden her gedachte Prozessgestaltung, technische Assistenten, die Abläufe steuern und viele Tätigkeiten komplett verändern können.

Facebook

Weiterführende Links:

Arno Schwalie wird am 25. Juni zur Eröffnung der Altenheim Expo die Keynote über "Weichen­stellungen für einen nachhaltigen  Wandel in der Pflege" halten und anschließend mit Pflegepoltikern diskutieren. Am 26. Juni erklärt er Korians Strategie auf dem Weg zur Pflegemarke.  altenheim-expo.net

Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

August 2019

Es kann losgehen:
Die Ergebnisse der
KAP sind da

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts