Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Heim lässt Bedarf im Stadtteil analysieren

Sozialraumanalyse soll Aufschluss zu Angeboten für Senioren geben

Heim lässt Bedarf im Stadtteil analysieren

17.01.2017
Was wünschen sich die Senioren in unserem Stadtteil? Diese Frage stellt sich das Oberin Martha Keller Haus in Frankfurt am Main und will auf die Bedarfe der älteren Menschen reagieren.   Foto: Robert Kneschke / fotolia

Was wünschen sich die Senioren in unserem Stadtteil? Diese Frage stellt sich das Oberin Martha Keller Haus in Frankfurt am Main und will auf die Bedarfe der älteren Menschen reagieren.   Foto: Robert Kneschke / fotolia

Das Agaplesion Oberin Martha Keller Haus in Frankfurt am Main hat für den Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen-Süd eine Sozialraumanalyse in Auftrag gegeben. Dadurch will das Pflegeheim Aufschluss über sinnvolle Angebote für Senioren im Stadtteil erhalten.

"Es geht uns darum, über die rein stationäre Pflege hinaus vorausschauend einen Beitrag zur künftigen Versorgung, Beratung und Begleitung der älteren Menschen im Stadtteil zu leisten", so Hannelore Rexroth, Geschäftsführerin des Oberin Martha Keller Hauses (OMK). "Wir wollen im OMK Mitverantwortung für die Entwicklung des Mühlberg übernehmen und hier auch einen generationsübergreifenden Treffpunkt mit Hilfsnetzwerken und nachbarschaftlichem Engagement für den Stadtteil schaffen", so Rexroth.

Im Fokus der Analyse soll die Angebots- und Bedarfsstruktur rund um die Einrichtung stehen: Welche Hindernisse tun sich auf? Was wünschen sich ältere Menschen? Welche Angebote existieren bereits, welche fehlen? Diese Fragen sollen mit Experten und Akteuren in einer Zukunftswerkstatt, am 4. März diskutiert werden.  Aktuell erfolgt eine schriftliche Befragung im Stadtteil. Die wissenschaftliche Analyse erfolgt durch Herrn Jonas Metzger, Doktorand bei Prof. Dr. Reimer Gronemeyer am Institut für Soziologie der Justus-Liebig-Universität in Gießen.

Nicht zuletzt sollen auch die mittelfristig geplanten Umbaumaßnahmen im OMK-Seniorenzentrum in das Vorhaben mit einbezogen werden.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

Juni 2019

Ausbildung:
Pflegeberufe auf
neuem Kurs

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts