Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Gründungskonferenz der Bundespflegekammer...

Neue politische und fachliche Interessenvertretung auf den Weg gebracht

Gründungskonferenz der Bundespflegekammer konstituiert sich

29.09.2017
Die Bundespflegekammer will das oberste Vertretungsorgan der größten Berufsgruppe im Gesundheitswesen sein. Ihr Motto: Das Neue Wir. Foto: Screenshoot <link target="_blank" custom:height="" custom:width="" href="http://www.bundespflegekammer.de/index.php/startseite.html">bundespflegekammer.de</link>

Die Bundespflegekammer will das oberste Vertretungsorgan der größten Berufsgruppe im Gesundheitswesen sein. Ihr Motto: Das Neue Wir. Foto: Screenshoot bundespflegekammer.de

Unter dem Leitmotiv "Das Neue WIR!" hat sich am Donnerstag die  Gründungskonferenz der Bundespflegekammer in Berlin konstituiert. Die Bedeutung einer politischen und fachlichen Interessenvertretung für alle beruflich Pflegenden auf Bundesebene sei enorm, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Gründungskonferenz, die  die Errichtung der Bundespflegekammer organisatorisch und inhaltlich vorbereitet, werde nun Vorschläge für die künftige Struktur der Bundespflegekammer entwickeln, Fragen der politischen Fokussierung und unabhängigen Finanzierung der Kammer diskutieren und die ersten Entwürfe von Satzungen und Ordnungen erstellen und beraten. Ferner geht es um organisatorische Aspekte zum Startbetrieb der Bundespflegekammer und die Bereitstellung von Informationen zu Zielen und Strukturen der Bundespflegekammer, teilen Landespflegekammer Rheinland-Pfalz und Deutscher Pflegerat mit
Der DPR wird durch Präsident Franz Wagner, Christine Vogler, Vizepräsidentin des DPR sowie dem ehemalige Präsidenten des DPR, Andreas Westerfellhaus, in der Gründungskonferenz repräsentiert. Die rheinland-pfälzische Landespflegekammer ist durch Präsident Dr. Markus Mai, Vizepräsidentin Sandra Postel und Vorstandsmitglied Hans-Josef Börsch vertreten.

Facebook
Kommentare (4)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren