Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Demenz Einrichtungen können sich fürs Implementie...

Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz"

Einrichtungen können sich fürs Implementierungsprojekt jetzt anmelden

16.10.2017
Der neue DNQP-Expertenstandard widmet sich der Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz. Foto: Krüper

Der neue DNQP-Expertenstandard widmet sich der Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz. Foto: Krüper

Wer als Pflegeeinrichtung am Implementierungsprojekt zum neuen Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" teilnehmen will, kann sich noch bis zum 10. Noveber beim Deutschen Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) anmelden.

Der neue Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" wird von Januar bis Juni 2018 in einzelnen Pflegeeinheiten von ca. 25 Einrichtungen der stationären Altenhilfe, ambulanten Pflegediensten und Krankenhäusern unter fachlicher und methodischer Begleitung des wissenschaftlichen Teams des DNQP modellhaft implementiert.

Im Rahmen des Implementierungsprojekts werden vier ganztägige Sitzungen der Projektbeauftragten in Osnabrück stattfinden. Die erste Sitzung findet bereits am 11.12.2017 statt. Auf die teilnehmenden Einrichtungen kommen  ausschließlich Kosten für die Implementierung des Expertenstandards in der Einrichtung und die Reisekosten der Projektbeauftragten zu den Projektsitzungen in Osnabrück zu.

Weitere Details, auch zur schriftlichen Bewerbung finden Sie  hier .

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren