Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Besonders viele Wegeunfälle bei Heim-Mitar...

Wegen der Schichtarbeit?

Besonders viele Wegeunfälle bei Heim-Mitarbeitern

11.01.2018
Laut Gesundheitsbericht haben Heim-Angestellten in Berlin und Brandenburg mehr Wegeunfälle als Angestellten in anderen Branchen aus der Region. Foto: IGES Institut

Laut Gesundheitsbericht haben Heim-Angestellten in Berlin und Brandenburg mehr Wegeunfälle als Angestellten in anderen Branchen aus der Region. Foto: IGES Institut

Der Anteil der Wegeunfälle in den Wirtschaftszweigen Gesundheitswesen und Heime an allen Wegeunfällen in der Region Berlin-Brandenburg war in den Jahren 2014 bis 2016 deutlich höher als der Anteil dieser beiden Branchen an allen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten.

Das geht aus dem Gesundheitsbericht Berlin-Brandenburg 2017 hervor, der Aufschluss über die Gesundheit und Krankheit der erwerbstätigen Bevölkerung in der Region Berlin-Brandenburg in den Jahren 2014 bis 2016 geben soll. Heim-Mitarbeiter hatten also vergleichsweise mehr Wegeunfälle als Mitarbeiter in anderen Branchen. Laut Studie könnte das am hohen Anteil an Schichtarbeit liegen. Auch die Zahl der Arbeitsunfälle in Berliner Heimen war höher als im Berliner Durchschnitt.

Wegeunfälle sind Unfälle, die auf dem Weg zur Arbeit oder von der Arbeit passieren.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren