Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Baden-Württemberg führt Ausgangsbeschränku...

SARS-CoV-2

Baden-Württemberg führt Ausgangsbeschränkungen für Heimbewohner ein

08.04.2020
Pflegeheimbewohner haben in Baden-Württemberg jetzt weitgehendes Ausgangsverbot.

<paragraph align="right">Foto: Werner Krüper</paragraph>

Pflegeheimbewohner haben in Baden-Württemberg jetzt weitgehendes Ausgangsverbot.

Foto: Werner Krüper

Der Ministerrat des Landes Baden-Württemberg hat in dieser Woche Ausgangsbeschränkungen für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen beschlossen. Demnach sollen sie ihre Einrichtung nur noch aus triftigen Gründen, wie zum Beispiel Arztbesuchen, verlassen dürfen.

"Vor allem ältere Menschen und Menschen mit Grunderkrankungen haben ein deutlich erhöhtes Risiko, bei einer Infektion mit dem Coronavirus schwere Symptome wie Atemnot zu entwickeln – und schließlich daran zu sterben", sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann nach der Kabinettssitzung am Dienstag. Die Landesregierung verschärfe die geltenden Regelungen deswegen dort, wo sie am dringendsten notwendig seien: in den Einrichtungen für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf.

Auch Spaziergänge sollen laut Verordnung nach Möglichkeit nur noch auf dem Gelände der Einrichtungen stattfinden beziehungsweise nur noch unter strengen Auflagen im öffentlichen Raum möglich sein. Die Maßnahme solle deutlich machen, wie wichtig es gerade für Pflegebedürftige sei, Kontakte zu reduzieren. Zudem schaffe die neue Verordnung den Heimträgern mehr Rechtssicherheit.

"In Baden-Württemberg müssen wir in letzter Zeit leider beobachten, dass die Zahl der Infizierten in Alten- und Pflegeheimen steigt", sagte Gesundheitsminister Manne Lucha und erklärte: "Grund dafür ist oft, dass Bewohnerinnen und Bewohner ihre Einrichtung verlassen oder von Angehörigen abgeholt werden – in dieser Zeit ist ein Schutz vor einer Infektion nicht in dem Maße gewährleistet, wie dies in den Einrichtungen der Fall ist." Dadurch entstehe eine Schutzlücke, die das Land durch die neue Verordnung schließen wolle.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

Zum Abo...

Mai 2020

SARS-CoV-2 
Wie Sie die Corona-Krise managen

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts