Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Nachrichten Altenhilfe: Was die Zukunft bringt

Diakonie Schleswig-Holstein will Szenarien für ländlichen Raum entwickeln

Altenhilfe: Was die Zukunft bringt

29.11.2016
Landespastor Heiko Naß. Foto: Diakonie Schleswig-Holstein

Landespastor Heiko Naß. Foto: Diakonie Schleswig-Holstein

Die Diakonie Schleswig-Holstein will gemeinsam mit Partnern Szenarien für die Altenpflege der Zukunft in ländlichen Räumen entwickeln.

"Wenn auf dem Lande auch künftig ein gutes Leben im Alter möglich sein soll, müssen neue Strukturen und Angebote geschaffen werden", sagte Landespastor Heiko Naß am Montag in Kiel bei der Vorstellung des Projekts.

Projektpartner sind das Institut für Sozialökologie in Siegburg sowie die Kreise Nordfriesland und Segeberg. Im Fokus steht dabei der Zeitraum von 2030 bis 2045.

In den kommendem knapp eineinhalb Jahren sollen auch in Zusammenarbeit mit interessierten Bürgern Ideen entstehen und Handlungsempfehlungen erarbeitet werden.

Facebook
Kommentare (0)
Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben

Sie sind nicht eingeloggt

registrieren

Aktuelle Ausgabe

zum Abo ...

August 2019

Es kann losgehen:
Die Ergebnisse der
KAP sind da

Abo

Downloads

Weitere Zeitschriften

Verlagsbereich Altenhilfe

Verlagsbereich Altenhilfe

Partner für die Altenhilfe

Altenpflege Logo

Altenpflege Online

Vorsprung durch Wissen. Die Website für die Pflegepraxis.

CAREkonkret Logo

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege

Häusliche Pflege Logo

Häusliche Pflege Online

Pflegedienste besser managen.

CareInvest

CAREInvest

Der Branchendienst des Pflegemarkts