Bitte warten Sie.'

Die Seite wird geladen.'


Sie sind hier:

Home Infopool Expertenblog Pflege und Politik

Blog Übersicht

17 Blog-Beiträge

Verfasst am: 16 Mai 2018 08:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Darf´ s ein bisschen mehr sein?

Elisabeth Scharfenberg

Dieser Tage erreichte uns alle eine überraschende Nachricht: Es fehlen Pflegekräfte in Deutschland. Und zwar viele. Die Bundesregierung konnte die Ziffer sogar genau benennen. Das hat sie natürlich nicht einfach so gemacht. So nach dem Motto, wir haben uns mal überlegt zu überprüfen, wie viele Pflegekräfte uns fehlen. Hätte sie ja machen können. Hat sie aber nicht. Nein, es war das Ergebnis einer Kleinen Anfrage der Grünen im Bundestag.

mehr
 

Verfasst am: 16 April 2018 08:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Ist Vertrauen gleich Wertschätzung?

Elisabeth Scharfenberg

Welchen Berufsgruppen schenken wir das meiste Vertrauen? Das hat der GfK-Verein in der aktuellen Studie "Trust in Professions 2018" ermittelt. Ich nehme es gleich vorweg: Die Politik schneidet am schlechtesten ab. Als ehemalige Berufspolitikerin finde ich das bitter. Aber viel spannender finde ich, wer am besten abschneidet: Feuerwehrleute, Sanitäter und die Pflegeberufe. Ja, die Pflegeberufe. Hier liegen die Vertrauenswerte bei 95 %.

mehr
 

Verfasst am: 16 März 2018 09:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Haifischbecken Pflege

Elisabeth Scharfenberg

Im Ozean und den sonstigen Gewässern der Pflege tummeln sich viele Fische. Jede Art hat ihre Berechtigung und auch ihr eigenes Umfeld. Oft entwickeln sich Synergieeffekte. Manch einer ist sogar von einem anderen abhängig, um zu überleben.

mehr
 

Verfasst am: 16 Februar 2018 06:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Auf dünnem Eis – und trotzdem!

Elisabeth Scharfenberg

VW hat bei Abgastests mit Affen mitgemischt. Das ist ein Hammer. Und der VW-Cheflobbyist Steg musste schon sehr schnell seinen Hut nehmen. Eine Konsequenz wenige Tage nach Bekanntwerden der Versuche. Eine Welle der Entrüstung ging zu Recht durch unsere Republik. Bundeskanzlerin Merkel verurteilte die Diesel-Schadstoffversuche an Affen scharf und forderte Aufklärung. "Diese Tests an Affen oder sogar Menschen sind ethisch in keiner Weise zu rechtfertigen", konnte ich vom Regierungssprecher Steffen Seibert hören. Recht haben beide! Und auch der geschäftsführende Verkehrsminister Schmidt betonte, dass er als Tierschutzminister in keiner Weise bereit sei, solche Verhaltensweisen hinzunehmen. Die betroffenen Hersteller seien zu einer Sondersitzung  des Verkehrsministeriums gebeten worden, um dort umgehend und detailliert zu informieren. Sie fragen sich, was das alles nun in einem Blog der "Altenheim online" zu suchen hat?

mehr
 

Verfasst am: 12 Januar 2018 06:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Sofortprogramm Pflege – Hex Hex...

Elisabeth Scharfenberg

Während die Politik noch sondiert und verhandelt, kann die Pflege nicht länger auf Entscheidungen warten. Gefühlt sind sich alle Fraktionen einig, dass ein Sofortprogramm Pflege notwendig ist. Oder brauchen wir eine Zauberformel?

mehr
 

Verfasst am: 18 Dezember 2017 11:26:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Regierungskrise? Nicht wirklich...

Elisabeth Scharfenberg

Nicht mehr lange, dann sind es schon 100 Tage, seitdem Deutschland gewählt hat. Immer noch sind wir ohne legitimierte neue Regierung. Fast wäre eine Jamaika-Koalition zum Zug gekommen. Trotz aller Differenzen gab es ein Thema, bei dem sich alle einig waren: Die Probleme in der Pflege müssen jetzt angepackt werden.

mehr
 

Verfasst am: 14 November 2017 13:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Nicht quatschen, sondern machen!

Elisabeth Scharfenberg

Die Pflege braucht große Veränderungen und alle hoffen, dass die nächste Regierung hier Fakten schafft. Doch die Pflege braucht auch kleine Veränderungen und jede oder jeder von uns kann die anstoßen. Wie? Zum Beispiel, indem wir Menschen zusammenbringen, die sich für gute Pflege einsetzen.

mehr
 

Verfasst am: 20 Oktober 2017 06:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Volksnah via Facebook - geht das?

Elisabeth Scharfenberg

Vor knapp vier Wochen hatten wir die Wahl. Zu unser aller Überraschung rückte in den letzten beiden Wochen vor dem Wahltermin das Thema Pflege nochmal richtig in den Fokus. Da wurde über menschenwürdige Pflege, über Personalbemessung, über Bezahlung der Pflegekräfte und auch über die Attraktivität des Pflegeberufes diskutiert. Und alle Themen, die waren ehrlich gesagt nix Neues.

mehr
 

Verfasst am: 15 September 2017 06:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Von der Maulwurftaktik zur Chef(innen)-Sache

Elisabeth Scharfenberg

"Was wollen Sie konkret gegen den Pflegenotstand tun?" fragte der junge Krankenpfleger Alexander Jorde in der Wahlarena die Kanzlerin. Seine eindrückliche Schilderung der Zustände in der Pflege wird den Zuschauern länger in Erinnerung bleiben als die ausweichenden Antworten von Angela Merkel. "Pflegekräfte fallen nicht vom Himmel", stellte er fest, und die Antwort der Kanzlerin ließ mich aufhorchen: Man könne auch auf Pfleger aus dem EU-Ausland zurückgreifen.

mehr
 

Verfasst am: 11 August 2017 07:00:00 | von: Elisabeth Scharfenberg, www.elisabeth-scharfenberg.eu

Freebies in der Pflege

Elisabeth Scharfenberg

Fachkräfte werden in der Pflege dringend gesucht. Es gilt, trotz Personalnot gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und um sie zu werben – zum Beispiel mit Freebies.

mehr
 
Facebook
17 Blog-Beiträge
zum Seitenanfang
Suchbegriff:

Hier bloggt Elisabeth Scharfenberg.

Elisabeth Scharfenberg ist Pflegeexpertin.

Von 2005 - 2017 war sie Mitglied des Deutschen Bundestags.

Weitere Themen im Blog Management

Weitere Themen im Blog Recht